JEF

Europa wird immer wichtiger. Politische Entscheidungen, die das Leben jedes Einzelnen betreffen, werden nicht mehr nur in den nationalen Hauptstädten entschieden, sondern auch in Brüssel. Für die Wirtschaft ist Europa längst ein gemeinsamer Raum. Die europäische Einigung bringt großartige Chancen, aber sie birgt auch Risiken. Wer trifft die Entscheidungen in Brüssel? Entsteht ein Europa der Konzerne oder ein Europa der Bürger? Was kann Europa gegen Arbeitslosigkeit, Umweltzerstörung, Kriminalität, Ausgrenzung und Rassismus tun? Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) engagieren sich seit über 60 Jahren für ein demokratisches, bürgernahes, nachhaltiges, solidarisches, föderales und friedliches Europa. Wir leben in Europa; und wir wollen mitreden und mitgestalten. Das neue, vereinte Europa soll unser Europa werden!

Die JEF ist ein gemeinnütziger und überparteilicher Jugendverband, der in über 30 Ländern Europas mit insgesamt 25.000 Mitgliedern organisiert ist. Zu den über 4.000 Mitgliedern der JEF in Deutschland zählt auch die JEF Sachsen-Anhalt und unsere Hochschulgruppe, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, junge Menschen in Sachsen-Anhalt für das Thema Europa zu begeistern. Zu dieser politischen Bildungsarbeit werden Veranstaltungen wie Schülerworkshops, Exkursionen, die Teilnahme an Jugendevents und verschiedene europapolitische Aktivitäten geplant und durchgeführt.

Als Mitglied in unseres Landesverbandes hast du die Möglichkeit an zahlreichen Seminaren und Konferenzen innerhalb unseres europaweiten Netzwerks teilzunehmen. Neben politischen Diskussionen mit Freunden aus ganz Europa hast du die Möglichkeit, europäische Politik  hautnah mitzuerleben und zu gestalten. Du wolltest schon immer mal mit Abgeordneten des EU-Parlaments über neue Gesetzesvorhaben diskutieren?

Wenn du dich für Europa interessierst, in geselliger Runde diskutieren möchtest und Spaß am Organisieren von Veranstaltungen hast, dann werde JEFer! Wir freuen uns über interessierte junge Leute, die sich engagieren möchten.

Liebe Grüße,
Euer JEF Landesverband Sachsen-Anhalt