Verbandstreffen fand am 27. Mai in Magdeburg statt


Am Sonntag trafen sich unsere Mitglieder und interessierte Personen aus dem Harz, Halle (Saale), Magdeburg und dem Salzlandkreis in Magdeburg. Im Mittelpunkt standen der Austausch und die Planung von Aktionen.

Vorstand informierte

Der Landesvorstand berichtete kurz über die seit der Landesversammlung im April erledigten Aufgaben und anstehenden Termine. Auch die Entwicklungen in Halberstadt, Halle und Magdeburg wurden vorgestellt. Insbesondere die Reaktivierung der Gruppe in Halberstadt wurde hervorgehoben. Im Anschluss gab es eine Einführung in die Arbeitsweise und Strukturen/Gremien des Verbands.

Aktionen geplant

In Kleingruppen beschäftigten sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Themen.

  • Organisatorisches zum Bundeskongress 2018 in Halle
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Internationale Zusammenarbeit
  • Wandertag und Austausch mit anderen Landesverbänden

Arbeitsgruppe „Internationales“ gegründet

Ein Ergebnis ist die Gründung der landesweiten Arbeitsgruppe „Internationales“, um die Kontakte zu anderen JEF Gruppen in Europa zu pflegen und gemeinsame Projekte/Aktionen zu organisieren. Dazu soll demnächst ein Workshop zu europäische Jugendarbeit und Finanzierungsmöglichkeiten durchgeführt werden.