Arne Lietz zu Gast beim JEF-Stammtisch in Magdeburg

Arne Lietz (2.v.l.) im Gespräch mit der JEF Gruppe in Magdeburg

Zu ihrem ersten Stammtisch im Jahr 2017 begrüßte die JEF Magdeburg Arne Lietz (Mitglied im Europaparlament, SPD) am 13. Januar in der Uni-Theke.

Nach einem kurzen Kennenlernen der JEF Magdeburg stellte Arne Lietz seine Arbeit im Europäischen Parlament vor. Anschließend drehte sich das Gespräch um viele Fragen. Wie wird die Wahl um die Präsidentschaft des Europäischen Parlaments ausgehen? Was tun gegen nicht-demokratische Bewegungen in Europa? Wie können wir mehr Begegnung zwischen den Bürgerinnen und Bürgern in Europa ermöglichen? Wie können wir mehr Akteure für die europapolitische Bildung in Sachsen-Anhalt gewinnen? Kann es eine gemeinsame Rüstungs- und Verteidigungspolitik in der EU geben? Warum sollten wir Entwicklungspolitik und Außenpolitik in der EU stärker miteinander verzahnen?

Aus dem Treffen nehmen wir einige Anregungen für unsere weitere Arbeit mit.

Wir freuen uns schon auf weitere Gäste im Jahr 2017.