Landesversammlung 2016 in Halle (Saale) mit Nachwahl des Vorstands

Mitgliederversammlung JEF Sachsen-Anhalt 2016

In Halle an der Saale fand am 2. April die Landesversammlung der JEF Sachsen-Anhalt e.V. statt. U.a. standen der Tätigkeitsbericht mit Ausblick, die Entlastung des alten Vorstandes, Delegiertenwahlen und Vorstandswahlen auf dem Programm: David Horn ist als Nachfolger von Jasmin Richter zum Landesvorsitzenden gewählt worden. Katharina Ille wurde als neue Schatzmeisterin gewählt, Silvia Behrens (Bundesvorstandsmitglied) und Julia Enderwitz als stellvertretende Landesvorsitzende. Juliane Scholz wird neue Beisitzerin, Robin Radom und Janka Steinert bleiben Beisitzer. Wir danken Jasmin Richter und Alina Herm (ehemalige Landesvorsitzende und Schatzmeisterin) für Ihre langjährige Arbeit im Landesvorstand und in Sachsen-Anhalt. Wir hoffen euch oft wiederzusehen! 😉

Weiterhin danken wir dem Bundesvorstandsmitglied und ehemaligen Landesvorsitzenden Gerhard Soyka für die Sitzungsleitung, sowie dem Vorsitzenden der Europa-Union Deutschland Sachsen-Anhalt e.V. Thomas Rieke für sein Grußwort sowie Teilnahme an der Landesversammlung. Den Landesvorständen der JEF und Europa-Union in Sachsen-Anhalt ist eine intensiviere Kooperation wichtiges Anliegen, wozu demnächst ein gemeinsame Partnerschaftsabkommen (Doppelmitgliedschaftsabkommen) unterzeichnet wird. Auch die Arbeit innerhalb der Europäischen Bewegung Sachsen-Anhalt e.V. soll ausgebaut werden.

Vorstand JEF Sachsen-Anhalt e.V.

Der neue Landesvorstand der JEF Sachsen-Anhalt e.V.; von links nach rechts: Robin Radom (Beisitzer), Silvia Behrens (Bundesvorstand und stellvertretende Landesvorsitzende), Juliane Scholz (Beisitzerin), Katharina Ille (Schatzmeisterin), David Horn (Landesvorsitzender)