JEF beim Jugendaktionstag 2016 in Magdeburg


Am 12. August 2016 fand anlässlich des Internationalen Tag der Jugend ein Jugendaktionstag in Magdeburg statt, den die JEF Gruppe gemeinsam mit weiteren Jugendverbänden organisiert hat.
Insgesamt haben 15 Verbände, Vereine und Initiativen ihre Angebote vorgestellt. Von T-Shirts färben, Schlüsselbänder basteln oder selbst mal mit der Kamera filmen war alles dabei. Eröffnet wurde der Jugendaktionstag 2016 von Frau Dr. Arnold, Jugendamtsleiterin der Landeshauptstadt. Anschließend folgten kurze Grußworte der Stadträte Wiegbert Schwenke (CDU), Dennis Jannack (DIE LINKE) und Olaf Meister (Bündnis90/Die Grünen). Für musikalische Unterhalten sorgten Zwischenspiel, Brain Funk, Kickboard Drivers, Tune122 und eine Hip-Hop Cypher auf der Bühne.

Baustelle Europa
Für den Jugendaktionstag hat die JEF Magdeburg eine Baustelle Europa vorbereitet. Im Gegensatz zu den vielen anderen Baustellen in der Stadt sorgte sie bei den Besucherinnen und Besuchern nicht für Ärger, sondern regte den Austausch über Europa an. Zusätzlich gab es Informationsmaterial und eine Bodenzeitung.

Das Team vom Jugendstil Magazin hat einen Videobeitrag über den Jugendaktionstag produziert. Ab 3:04 wird Sascha interviewt und erklärt unseren Stand.